Home   Biografie   Galerien   Kontakt   Ausstellungen


LIDYA KOGAN

Mitglied des Russischen Künstlerverbandes

Sekretär der Föderation der Aquamalerei



Entwicklung als Künstlerin

Erste Malversuche in Moskauer Pionierpalast bei T.I. Alexandrov.

Fernstudium an der Universität der Künste, Druckkunst
(bei A.S.Eisenmann, einem Schüler von Krymov),

Studium der Batiktechnik bei Galina Zeiceva.
1 Jahr Tuch- und Schalmalerei-Studium

Alle Arbeiten erfolgten nach eigenen Entwürfen.

Arbeitet als Malerin (Öl, Aquarell, Guasch), Grafik (Bleistift, Tusche, Kohle, Marker),

Beherrscht die Techniken der Monografie, des Wasserdrucks,

Arbeitet mit trockenen und öligen Pastellfarben

Macht Batiken (Bilder, Tücher, Schals, Kleidung).

Schreibt Gedichte, spiele gern Gitarre, spricht perfekt Spanisch

Arbeitet gerade an einem Buch mit eigenen Gedichten und Bildern

Seit 1986 Beteiligung an Ausstellungen

Seit 1988 eigene Ausstellungen


Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Malerin im Forschungsinstitut für traditionelle medizinische Behandlungen.

Leiterin eines Kinder-Malzirkels in der städtischen Einrichtung "Almega".

Zeichen-Lehrerin in einem Lehrausbildungs-College.
 
Copyright © 2005 WordLex GmbH
All rights reserved
Impressum